FAM Qualitätssiegel: inovisco erhält Zertifikat 2017

FAM Qualitätssiegel: inovisco erhält Zertifikat 2017

Köln, 17. März 2017 – Für das Jahr 2017 hat inovisco zum zehnten Mal in Folge das FAM Qualitätssiegel erhalten. Verliehen wird das Zertifikat vom Fachverband Ambient Media e.V. (FAM), ein Zusammenschluss verschiedener Anbieter von Ambient Medien. Das Zertifikat garantiert den Kunden von inovisco kontinuierlich hohe Qualität, Transparenz und Sicherheit bei der Kampagnenplanung und Auftragsabwicklung. Die Prüfung umfasste rund 10 Prozent aller Aufträge aus dem Zeitraum Januar bis Dezember 2016.

„Wir haben die Prüfung mit Bravour bestanden. Damit stellen wir ein weiteres Mal unter Beweis, dass inovisco in jeder Hinsicht ein verlässlicher, vorbildlicher Partner für die Planung und Realisierung aufmerksamkeitsstarker Außenwerbung ist. Das Zertifikat dokumentiert allerhöchste Kampagnenqualität im Hause inovisco und ist Ansporn, auch in Zukunft im Markt höchste Qualitätsstandards zu setzen“, erklärt Vorstand Alexander Houben.

Der FAM definiert bei seinen Mitgliedern einheitliche, verbindliche Standards für die Kampagnenplanung und Auftragsabwicklung. Um das Zertifikat zu erhalten, müssen sich die Verbandsmitglieder einmal jährlich der strengen Prüfung unterziehen. Dabei kontrolliert der FAM mittels festem Prüfkatalog und einem gewichteten Scoring-Modell über 100 Kriterien, darunter Angebote, Preislisten, Auftragserfassung, Abrechnung, Dokumentation, Distribution und Produktion sowie Medialeistungsnachweis. Nur wer diese zwei- bis dreitägige Prüfung ohne Beanstandungen besteht, erhält das Qualitätssiegel und darf dieses in seinen Mediaunterlagen ausweisen. Seit 2007 hat inovisco alljährlich die Prüfungen bestanden und das FAM Qualitätssiegel erhalten.

Download Pressemitteilung