Das CoolLiteMobil setzt neue Maßstäbe in der mobilen Großprojektion

Das CoolLiteMobil setzt neue Maßstäbe in der mobilen Großprojektion

Köln, 04. September 2019 – hoch hinaus geht es mit unserem neuen Projektionsmobil. Dezent in der äußerlichen Optik, aber im Inneren vollgepackt mit professionellen Steuerelementen und neuester Technik. Ideal zusammengestellt, um die beste Möglichkeit zu bieten, spontane und spektakuläre Guerilla-Aktionen zu veranstalten.

coollitemobil-projektionsfahrzeug

Mit dem CoolLiteMobil bringt die inovisco mehr als 10 Jahre Erfahrung bei der Umsetzung von digitalen Riesenpostern auf die Straße.
Das Projektionsfahrzeug ist unauffällig im Straßenbild, jedoch mit ordentlich Power unter der Haube, nämlich ganzen 15.000 Ansi-Lumen ausgestattet.

Flexible und schnelle Standortwechsel sind jetzt problemlos möglich. Unabhängig von jeder Wetterlage kann das CoolLiteMobil aus dem Fahrzeuginneren heraus, von nahezu jedem Standort aus, projizieren und das auch noch aus zwei verschiedenen Ausrichtungen.

Die Projektion aus dem Fahrzeug wird autark betrieben und dank des Hochleistungsbeamers können Videos und Bewegtbilder auf hohe Gebäude übertragen werden. Staunende Blicke der Passanten und Autofahrer sind immer vorprogrammiert und lassen Ihre Werbebotschaft noch lange im Gedächtnis verweilen.

Eine individuelle Sonderumsetzung mit musikalischer Untermalung sorgt für noch mehr Aufsehen und lässt ihre Inszenierung noch spektakulärer wirken.

CoolLiteMobil anfragen!

Über den Autor: