Digitales Riesenposter als Zeichen für Vielfalt

Werbe LKW in Mainz mit dem Plakat von ONYGO

Das letzte EM-Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Ungarn hat in vielerlei Hinsicht für Aufregung gesorgt. Nicht nur aus sportlicher Sicht hat das erste Pflichtspiel beider Mannschaften seit dem legendären WM-Finale von 1954 einige Wünsche offengelassen. Bereits vor Anpfiff sorgte die UEFA mit ihrem Beschluss, die Münchener Allianz-Arena nicht in Regenbogenfarben leuchten zu lassen, in Deutschland – und darüber hinaus – für Aufregung. Als Reaktion auf diesen Beschluss und um ein Zeichen für Vielfalt, Toleranz und Diversität zu setzen, erstrahlten dafür andere Stadien deutschland- und europaweit in Regenbogenfarben, wie bspw. das RheinEnergieStadion in Köln, die WWK-Arena in Augsburg, das Olympia-Stadion in Berlin oder die Ghelamco Arena in Gent.

In vielen Städten erstrahlten aber nicht nur Stadien: Besonders in München wurden viele Gebäude und Sehenswürdigkeiten in den bunten Farben angestrahlt. So auch das Siegestor in der Münchener Innenstadt. Für dieses hat die DB Regio Bayern zusammen mit der Mediaplus Gruppe für innovative Media unser Digitales Riesenposter ausgewählt. Mit Einbruch der Dunkelheit leuchtete das Wahrzeichen in Regenbogenfarben. Zusammen mit dem Claim „Vielfalt siegt immer.“ sendete das Digitale Riesenposter am Mittwochabend eine klare Botschaft für Toleranz, Vielfalt und Diversität. Trotz der kurzen Vorlaufzeit (der Beschluss der UEFA erfolgte am Tag vor dem Spiel), war das Digitale Riesenposter am Ende nicht zu übersehen. Das Siegestor erstrahlte auch noch nach Spielende, sodass neben zahlreichen Passanten auch viele Fans, die von der Allianz-Arena nach Hause fuhren, die Großbildprojektion wahrnahmen.

München, Deutschland, Europa – vielerorts wurden Regenbogenfarben gezeigt. Damit wurde nicht nur ein Zeichen für Toleranz gesetzt, sondern auch eine klare Botschaft an die UEFA gesendet. Wir sind stolz darauf, die Aktion für DB Regio Bayern und die Mediaplus Gruppe für innovative Media realisiert und so ebenfalls ein Zeichen gesetzt zu haben. Denn wie es das Digitale Riesenposter schon sagt: Vielfalt siegt immer.

PROJEKTDETAILS
Digitale Medien

Kunde: DB Regio Bayern, Mediaplus Gruppe für innovative Media
Kampagne: Vielfalt siegt immer.
Zeitraum: 23.06.2021
Touchpoints: München

Sie möchten auch eine Kampagne umsetzen und haben Fragen? Wir stehen gerne Rede und Antwort!

Jetzt digitales Riesenposter buchen!