BikeBoards für Benefiz-Fußballspiel Champions for Charity

Fahrradanhänger-Werbung für Benefiz-Spiel “Champions for Charity”

Fahrrad-Anhänger-Werbung in der Mainzer Innenstadt

Zu Ehren von Michael Schumacher lud Dirk Nowitzki zum Benefiz-Fußballspiel „Champions for Charity“ in der Mainzer Opel Arena ein. Damit die Einladung möglichst viele Menschen erreicht, setzten die Veranstalter unter anderem auf ein sympathisches Outdoor Werbemedium von inovisco: das BikeBoard (Fahrrad mit Anhänger).

Fahrradanhänger-Werbung in der Mainzer Fußgängerzone am WochenmarktMit der plakativen Einladung im Schlepptau steuerten die 5 Werbefahrräder die Zielgruppe an. An ausgewählten Touchpoints wie Fußgängerzonen, Parks oder Wochenmärkten, wurde das Motiv auffällig präsentiert und von zahlreichen Passanten bestaunt. Die Kampagne wurde jeweils freitags und samstags umgesetzt, denn gerade an diesen Wochentagen ist die Mainzer Innenstadt gut besucht.

Insgesamt schauten 16.175 Zuschauer live im Stadion Stars wie Miroslav Klose oder Lukas Podolski beim Kicken zu. Die Mannschaft von Mick Schumacher (Schumacher & Friends) konnte das Spiel mit 7:6 gegen die Nowitzki All Stars für sich entscheiden. Die Einnahmen von 100.000 € fließen in Projekte der Keep Fighting Initiative und der Dirk Nowitzki Stiftung.

Das Event Champions for Charity verdient die maximale Aufmerksamkeit. Wir freuen uns, dass wir das Projekt mit unseren BikeBoards unterstützen konnten. Dass die Wahl auf diesen Werbeträger fiel, ist wenig überraschend. Das BikeBoard gilt als sympathisch, umweltfreundlich und kann punktuell genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort eingesetzt werden. Hinzu kommt, dass die sportlichen Werbefahrräder sehr gut zum Event passen, was der Kampagne noch mehr Authentizität verleiht.

Danel Frohmann, Mediaberater, inovisco Mobile Media GmbH

Weitere Werbemedien und Ideen für die Innenstadt:

  • PromoScooter: die kultige Vespa mit CLP-Werbefläche
  • Velotaxi: klimaneutrale Taxiwerbung mitten in der City
  • MovingBoard: ein laufendes Plakat für die Fußgängerzone

 

PROJEKTDETAILS
Champions for Charity

Kunde: ING-DiBa AG
Kampagne:  Die Fahrradanhänger-Werbung war Teil der Kampagne Champions for Charity. Die Einnahmen des Fußballspiels fließen in Projekte der Dirk Nowitzki Stiftung und der Keep Fighting Initiative.
Ort: Mainz
Touchpoints: Parks, öffentliche Plätze, Märkte und Fußgängerzonen
Zeitraum: 09.06.2017 – 01.07.2017, jeweils Freitag und Samstag
 Werbemedien:  5 BikeBoards Classic (Fahrrad mit Banner-Werbefläche auf dem Fahrradanhänger)